Veröffentlicht am

Warum habe ich einen Riss in meinem Teakholztisch?

Warum habe ich einen Riss in meinem Teakholztisch?

Sie haben einen Riss in Ihrem Teakholz-Tisch und möchten wissen, wie Sie ihn loswerden können? In diesem Blog erfahren Sie, was Risse in Teakholzmöbeln verursacht und wie man sie beseitigt.

Wie entstehen Risse in Teakholzmöbeln?

eakholz ist ein tropisches Holz. Diese Art von Hartholz ist ein echtes Naturprodukt und reagiert daher sehr empfindlich auf Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen. Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen führen dazu, dass sich das Holz ausdehnt und schrumpft. Trockenheit lässt das Holz schrumpfen, und Feuchtigkeit lässt das Holz wachsen. Wir nennen dies die Bearbeitung des Holzes.

Vor allem in unserem Land ist die Luftfeuchtigkeit nie zu 100 % gleich. Jeder kennt die schwülen Sommer und die nasskalten Winter. Wenn Sie Ihr Haus im Winter zu stark heizen, können Sie Risse in Ihren Holzmöbeln verursachen.

Wie kann ich Risse in Teakholz verhindern?

Kleine Risse können zum Glück wieder verschwinden, wenn sich das Holz der Möbel bei feuchtem Wetter ausdehnt. Noch besser ist es, diesen Prozess der Holzbearbeitung (Schrumpfen und Ausdehnen) zu verhindern.

Am besten ist es, die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung auf einem guten Niveau zu halten. Das ist nicht nur gut für Ihre Möbel, sondern auch für Ihre eigene Gesundheit. So leiden Sie beispielsweise seltener unter trockenen Augen oder trockener Haut. Sie können dies auf verschiedene Weise tun:

  1. Drehen Sie die Heizung nicht zu weit auf.
    Gut für die Umwelt und gut für Ihr Interieur. Viele Menschen heizen zu hoch, und das ist schlecht für die Luftfeuchtigkeit im Haus.
  2. Verwenden Sie ein Hygrometer
    Ein Hygrometer ist ein Gerät, das die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung misst. Dieses Gerät hilft Ihnen, den prozentualen Anteil der Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu halten. Im Idealfall sollte dieser Prozentsatz bei etwa 65 % liegen. Achten Sie darauf, dass das Niveau nicht unter 50 Prozent und bei Teakholzmöbeln nicht über 80 Prozent sinkt.
  3. Hängen Sie Wassernäpfe in der Nähe Ihrer Heizkörper auf
    Sie kennen sie vielleicht, diese kleinen Behälter, die an den Heizkörpern hängen. Sie sind aus einem bestimmten Grund da. Die Menschen verwenden sie, um die Luftfeuchtigkeit in ihren Häusern aufrechtzuerhalten. Füllen Sie die Keramikbehälter mit Leitungswasser und der Heizkörper sorgt dafür, dass der Inhalt langsam in den Raum verdunstet.

Wenn Sie eine Fußbodenheizung haben, können Sie auch Schalen mit Wasser auf den Boden stellen. Dies hat in etwa die gleiche Wirkung.

  1. Kaufen Sie einen Luftbefeuchter
    Ein Luftbefeuchter ist ein Gerät, das für eine gute Luftfeuchtigkeit sorgt. Eine bekannte Marke in diesem Bereich ist Dyson.

Wie kann ich einen Riss in einem Teakholztisch reparieren?

Die Reparatur eines Risses im Teakholz ist durch Spachteln möglich. Ein häufig verwendetes Produkt ist Holzkitt (Holzmasse). Es handelt sich um eine Füllung, die aus 2 Komponenten besteht. Die erste Komponente ist die Spachtelmasse und die zweite Komponente ist der Härter. Die Spachtelmasse eignet sich für kleinere, aber auch für größere Fugen und Risse in natürlichen Teakmöbeln.

Mischen Sie die Komponenten im richtigen Verhältnis und tragen Sie die Mischung mit einem Spachtel oder einem anderen Werkzeug auf den Riss im Teaktisch auf. Achten Sie darauf, dass Sie nur die Naht berühren und den Rest des Tisches teilweise abkleben, um Fehler zu vermeiden.

Tragen Sie die Spachtelmasse allmählich, aber sofort auf, um den Riss im Tisch zu versiegeln. Die Aushärtungskomponente verrichtet ihre Arbeit recht schnell. Achten Sie beim Auftragen der Paste darauf, dass Sie sie schön glatt streichen. Die Arbeit ist vergleichbar mit dem Füllen eines Lochs in der Wand. Wenn Sie damit Erfahrung haben, ist die Reparatur eines Risses in Ihrem Holztisch ein Kinderspiel.

Nach dem Auftragen der Spachtelmasse in Kombination mit dem Härter können Sie sofort das Abdeckband entfernen und die Spachtelmasse mit einem leichten Schleifpapier schleifen. Achten Sie darauf, dass Sie immer in Richtung der Holzmaserung schleifen. Dies ergibt das beste Ergebnis.

Veröffentlicht am

Warum vergrauen Teakholz-Gartenmöbel?

Warum_vergrauen_teakholz_Gartenmöbel_Teak_Profi_Blog

Die Sonne ist unser Freund und Feind. Ohne die Sonne können wir nicht leben, aber zu viel Sonnenlicht macht uns krank. Auch auf Holzmöbel wie Teakholz hat die Sonne einen Einfluss. Teakholzmöbel können durch das Sonnenlicht vergrauen. In diesem Artikel erklären wir die Alterung von Teakholz-Gartenmöbeln durch die Sonne.

Gartenmöbel aus Teakholz vergrauen in der Sonne

Wenn ein Gartentisch aus Teakholz eine Zeit lang im Freien gestanden hat, ist es möglich, dass er nach einer Weile altert. Die Geschwindigkeit, mit der das Teakholz des Teak-Gartentisches vergraut, hängt von der Holzart und dem Standort im Garten ab. Die Vergrauung von Teakholz ist ein natürlicher Prozess. Der Kalk, der von Natur aus im Holz vorhanden ist, baut sich langsam auf, wenn es mit Sonnenlicht (UV-Strahlung) in Berührung kommt. Der Vergrauungsprozess verläuft noch schneller, wenn das Holz zunächst nass war, z. B. durch Regen, und dann dem Sonnenlicht ausgesetzt wurde. Durch langes Stehen im Freien bei jeder Witterung kommt es zur Verfärbung des Holzes. Neben der Alterung durch Sonneneinstrahlung können Verfärbungen des Tisches auch durch intensive Nutzung (Fettflecken) oder Reibung der Materialien entstehen.

Bekämpfung der Alterung von Teakholzmöbeln.

Wenn Sie den grauen Look nicht mögen, sollten Sie Ihren Teakholz-Tisch nicht in die pralle Sonne stellen. Unter einem Dach zum Beispiel ist das weniger ein Problem.

Um dem Vergrauen Ihrer Teakholz-Gartenmöbel entgegenzuwirken, können Sie sie auch mit Backpulver und Kochsalz abbürsten. Lassen Sie das Soda und das Salz eine Weile einwirken und bürsten Sie es dann mit einer gröberen Bürste ab, um die Maserung der Gartenmöbel auszubürsten. Anstelle einer Bürste können Sie auch einen gröberen Scheuerschwamm verwenden. Diese Methode bekämpft den Schmutz und schont das Korn. Es ist besser, diese Methode anzuwenden, als auf den Hochdruckreiniger zurückzugreifen. Lesen Sie hier, warum Sie niemals einen Hochdruckreiniger für Teakholzmöbel verwenden sollten.

Sie können den Tisch auch mit einem feinen Schleifpapier leicht anschleifen. Achten Sie darauf, dass Sie immer in Richtung der Maserung schleifen, um unschöne Kratzspuren zu vermeiden.

Veröffentlicht am

Reinigen Sie Teakmöbel niemals mit einem Hochdruckreiniger!

Teak-Gartenmöbel sollten nicht mit einem Hochdruckreiniger gesäubert werden

Ihr Teak-Gartentisch könnte eine Auffrischung vertragen. Vielleicht haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt: Kann ich meine Teak-Gartenmöbel mit einem Hochdruckreiniger abwaschen? Vielleicht haben Sie hier und da gelesen, dass es möglich ist und im schlimmsten Fall haben Sie es schon regelmäßig für Ihren Teakholz-Tisch oder Teakholz-Gartenstuhl getan. In diesem Blog verraten wir Ihnen, warum Sie Teak-Gartenmöbel niemals mit einem Hochdruckreiniger reinigen sollten.

Ein Hochdruckreiniger ist ein praktisches Gerät, um die schmutzige Arbeit schnell zu erledigen. Die Terrassenfliesen, die Gartenmöbel und sogar das Auto. Viele Menschen wissen, wie man dieses leistungsstarke Gerät bedient! Aber Vorsicht, wenn Sie Ihren Teakholz-Tisch mit dem Hochdruckreiniger reinigen wollen.

Teak-Gartenmöbel sollten nicht mit einem Hochdruckreiniger gesäubert werden.

Holz ist ein Naturprodukt und obwohl die Außenseite hart aussieht und sich hart anfühlt, ist das Innere des Holzes sehr zart. Ein Holztisch atmet. Und wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben; ja, das Getreide „atmet“.

Durch die Kraft des Hochdruckspritzers spritzen Sie das weiche Holz sozusagen aus den Maserungen heraus, wodurch eine tiefere Holzmaserung entsteht. In diesem tieferen Korn (Regen) bleiben Wasser und Schmutz länger zurück. Da Wasser und Schmutz länger in der Tabelle verbleiben, wird der Alterungsprozess beschleunigt. Mit anderen Worten: Ihr Teakholz-Tisch verrottet schneller! In der Praxis haben wir festgestellt, dass dies die Lebensdauer des Tisches um bis zu 2 Jahre verkürzen kann.

Ein Hochdruckreiniger wird die Arbeit schnell erledigen, aber er wird Sie auch ein paar Sommer der Freude an Ihrem Holztisch kosten. Behandeln Sie das Teakholz mit etwas Liebe. Eine weiche Bürste und ein natürliches Reinigungsprodukt, wie z.B. grüne Seife, helfen ebenfalls sehr gut!

Mehr Informationen über die Pflege von Teakholz

Braucht Ihr Teakholz-Tisch eine kleine Reinigung und stören Sie sich an ein paar Flecken? Klicken Sie hier, um zu lesen, wie Sie Flecken von Ihrem Teakholz-Tisch entfernen können. Oder wollen Sie einfach mehr über die allgemeine Teakholzpflege wissen? Klicken Sie hier, wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Teakmöbel pflegen können.

Über die firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Welche Stühle passen zu einem Teakholz-Tisch?

Teakholz-Tisch-mit-Teakholz-Stuehlen

Wenn Sie einen schönen Teakholztisch für Ihr Wohn- oder Esszimmer ins Auge gefasst haben, wollen Sie natürlich auch schöne Stühle dazu auswählen. Die Auswahl an neuen Stühlen ist sehr groß und man sieht vielleicht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Um sicherzustellen, dass Sie Stühle auswählen, die zu Ihrem Teakholz-Tisch passen, geben wir Ihnen in diesem Blog einige Tipps und Erläuterungen zur Auswahl von Stühlen für einen Teakholz-Tisch.

Bild: Teakholz-Tisch mit Teakholz-Stühlen

Ein Teakholz-Tisch hat ein neutrales Aussehen

Aufgrund seines neutralen Aussehens eignet sich Teakholz für so gut wie jede Einrichtung. Mit einem Teakholz-Tisch sind Sie einigermaßen sicher in der Verwendung von verschiedenen anderen Hölzern, Materialien und Farben. Sie können sich zum Beispiel für stühle aus Teakholz entscheiden. Sie können aber auch vollgepolsterte Stühle oder Stühle im Industrie-Look wählen.

Teakholzstühle oder -bank mit Teakholztisch

Teak ist ein sehr schönes Holz. Wir können jedem einen Teakholz-Tisch empfehlen. Um das Bild zu vervollständigen, können Sie sich auch für Stühle aus Teakholz entscheiden. Teakholzstühle haben eine warme und einladende Ausstrahlung und bilden zusammen mit einem Teakholztisch ein schönes Ganzes. Aufgrund des starken Holzes kann diese Art von Stühlen einiges aushalten. Stühle aus Teakholz sind fast nie gepolstert, wodurch sie leicht zu reinigen sind und eine sehr lange Lebensdauer haben!

Neben Stühlen können Sie auch eine Teakholzbank zum Tisch hinzufügen. Eine Bank aus Teakholz macht es sehr gemütlich und man ist wirklich zusammen am Tisch. Eine Teakholzbank für zwei oder drei Personen unterstreicht oft die Länge Ihrer Einrichtung. Ideal, um eine kleine Küche oder ein Esszimmer größer wirken zu lassen. Kommen Sie und probieren Sie es aus. Wir haben ständig verschiedene Teakholzbänke in unserem Geschäft auf Lager.

Industriestühle mit Teakholz-Tisch

Auch Industriestühle passen gut zu einem Teakholztisch. Ein Industriestuhl hat die ideale Balance zwischen härteren Materialien wie Holz und Stahl und weicheren Materialien wie Leder oder Stuhl. Industriestühle haben oft ein schwarz beschichtetes Stahlgestell mit einem robusten, aber neutralen Look.

Verwenden Sie verschiedene Stuhltypen

Als letzte Option können Sie auch verschiedene Arten von Stühlen verwenden. Durch das Mischen und Kombinieren verschiedener Stuhltypen können Sie einen frischen und verspielten Look kreieren. Sie können zum Beispiel 2 Arten von Farben verwenden. Sie können sich auch dafür entscheiden, einen Basisstuhl mit einem Stuhl mit einem Muster in der Polsterung abzuwechseln.

Über die firma teak-profi.de

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Wie kann ich Flecken von einem Teakholz-Tisch entfernen?

Wie_kann_ich_Flecken_von_einem_Teakholz-Tisch_entfernen_Teak_Profi_Blog

Da Teakholztische von Natur aus einen hohen Ölgehalt haben, gehen sie oft unbehandelt mit unseren Kunden nach Hause. Leider ist ein Fleck auf einem unbehandelten Tisch nur sehr schwer zu vermeiden. Bei einem Abendessen oder einem Drink mit Freunden kann es immer passieren, dass etwas verschüttet wird. Hier erfahren Sie, wie Sie Flecken von einem Teakholz-Tisch entfernen können.

Flecken von Teakholz-Tisch mit Fairy entfernen

Am besten behandeln Sie den Fleck sofort mit einer Seifenlauge mit Fairy. Teech ist ein echter Entfetter, den auch Maler zum Entfetten von Oberflächen für den Anstrich verwenden. Jeder hat Fairy oder ein anderes Geschirrspülmittel zu Hause, um den Esszimmertisch vor dauerhaften Fettflecken zu bewahren.

Fleck im Teakholz-Esszimmertisch mit grüner Seife entfernen

Wenn ein starkes Reinigungsmittel nicht ausreicht, können Sie den Tisch auch mit grüner Seife entfetten. Wischen Sie den Fleck im Teaktisch sofort mit einem Tuch und (verdünnter) Nassseife ab. So werden Sie den lästigen Fettfleck im Handumdrehen los.

Schleifen Sie die Beize im Teakholz-Tisch mit einer feinen Körnung leicht an

Wenn Fairy oder Grüne Seife keine Lösung bieten, können Sie das Teakholz auch mit einem Schleifpapier mit feiner Körnung leicht anschleifen. Wählen Sie zum Beispiel Korn 240. Entfetten Sie die Oberfläche und stellen Sie sicher, dass der Teakholz-Tisch trocken ist, bevor Sie mit dem Schleifen beginnen. Schleifen Sie immer in Richtung der Holzmaserung, um Fehler zu vermeiden. Durch leichtes Abschleifen des Tisches entfernen Sie die Beize und der Tisch sieht wieder wie neu aus! Möchten Sie mehr über die Pflege Ihres Teakholz-Tisches erfahren? Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie Ihre Teakholzmöbel am besten pflegen.

Über die Firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Was ist der Unterschied zwischen neuem und recyceltem Teakholz?

Was_ist_der_Unterschied_zwischen_neuem_und_recyceltem_teakholz

Was ist der Unterschied zwischen neuem und recyceltem Teakholz?

Recyceltes Teakholz ist seit einigen Jahren in der Möbelindustrie auf dem Vormarsch. Wenn du auf der Suche nach einem Möbelstück bist, kann das verwirrend sein. Manchmal ist es schwer, den Unterschied zwischen neuem und recyceltem Teakholz zu erkennen. Deshalb geben wir dir in diesem Blog so viele Informationen wie möglich über den Unterschied zwischen neuem und recyceltem Teakholz.

Was ist Recyceltes Teakholz?

In vielen asiatischen Ländern ist es viel mehr üblich, mit Holz zu bauen. Beton und Ziegel werden verwendet, aber in diesen Kulturen verlassen sich die Menschen immer noch stark auf die Baukünste von Zimmerleuten und Holzarbeitern. Besonders in Indonesien werden viele öffentliche Gebäude und Einrichtungen mit der tropischen Holzart Teak gebaut. Und das ist nicht ungerechtfertigt. Teakholz ist sehr robust und ein hervorragendes Baumaterial. Die V.O.C. entdeckte in der Vergangenheit, dass diese Art von Holz hervorragend für den Bau von Schiffen geeignet ist. Selbst die lokale Schifffahrtsindustrie in Indonesien verwendet noch das Holz des Tectona Grandis.

Recycelte Teakholzmöbel werden oft aus Abfallholz hergestellt, das aus alten Häusern, Büros, Booten und anderen Gegenständen, die der Infrastruktur dienen, stammt. Das Holz ist zwar alt und gebraucht, aber dieser Alterungsprozess bringt eine besondere Qualität des Teakholzes hervor. Teakholz hat die Eigenschaft, mit dem Alter des Holzes „schön zu verwittern“.

Recyceltes Teak ist sehr beliebt bei Holzhändlern, die Chargen vom Schrottplatz für die Möbelindustrie wieder einführen. Auch der Endverbraucher kann das charakteristische Aussehen von altem Teakholz schätzen. Viele Menschen sind auf der Suche nach einem warmen und dennoch robusten Look für ihr Interieur. Schränke und Tische aus recyceltem Teakholz sorgen für den gewünschten robusten Look.

Was ist neues Teak?

Neues Teakholz kommt oft aus Indonesien. Im Gegensatz zu recyceltem Teakholz stammt das neue Teakholz nicht aus lokalen Bauten, sondern aus Holzplantagen. Plantagen-Teakholz stammt von Plantagen, auf denen Teakholz speziell für die Möbelindustrie angebaut wird. Der Teakbaum (Tectona grandis) ist eine Baumart, die über 40 Meter hoch werden kann.

Neues Teakholz muss die entsprechenden Qualitätsstandards erfüllen, bevor es nach Europa gehandelt werden kann. Bei Teak-Profi importieren wir nur neues Teakholz, das zertifiziert ist und den modernsten Standards entspricht. Selbst neues Teakholz kann alt aussehen und das macht es schwierig, zwischen neuen und recycelten Teakmöbeln zu unterscheiden.

Was sind die Unterschiede zwischen den beiden Holzarten?

Es gibt wenig bis keine Unterschiede zwischen recyceltem Teakholz und neuem Teakholz.  Und die Holzart ist grundsätzlich die gleiche. Dennoch unterscheiden wir beim Verkauf von Schränken und Tischen zwischen neuem und recyceltem Teakholz. Das eine ist nicht unbedingt besser als das andere. Beide Typen sind gleich stark und halten (genauso) lange in deinem Interieur! Der Vorteil von recyceltem Teakholz ist, dass das Holz ein zweites Leben und eine neue Bestimmung bekommt. Das begrenzt das Fällen neuer Bäume, den Abfall von bereits gefälltem Holz und diese schöne Holzart landet nicht im Schutt.

Über die Firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Worauf solltest du beim Kauf von Teakholz-Gartenmöbeln achten?

Worauf_solltest_du_beim_kauf_von_teakholz-gartenmoebeln_achten_teak-profi-blog

Worauf solltest du beim Kauf von Teakholz-Gartenmöbeln achten?

Die Klinker sind sauber gewaschen und die Blumenzwiebeln sind gesät worden. Der Garten ist so gut wie sommerfertig! Jetzt ist es Zeit für den letzten Schliff: Teak-Gartenmöbel auf der Terrasse! Wer sich zum ersten Mal für Gartenmöbel aus Holz entscheidet, hat oft ein paar Fragen. Die folgenden Faktoren können beim Kauf von Teakholz-Gartenmöbeln berücksichtigt werden.

Einen Teak Gartentisch für sechs Personen kaufen

Hast du eine große Familie oder hast du viele Besucher? Eines der beliebtesten Teak-Gartensets ist der Gartentisch für 6 Personen. Besonders für einen großen Garten ist dieses Format ein schöner Terrassenfüller. Mit einem Teak-Gartenset für sechs Personen hast du einen starken, luxuriösen Tisch kombiniert mit bequemen Gartenstühlen, um all deine Gäste im Sommer willkommen zu heißen.

Teak Gartentisch mit vier Sitzplätzen kaufen

Neben den Sets für 6 Personen, sind auch die Tische und Stühle für 4 Personen sehr beliebt. Ein Tisch mit Stühlen für 4 Personen ist ideal für kleinere Gärten. Natürlich kannst du dich immer dafür entscheiden, 6 Stühle an einen Tisch für 4 Personen zu stellen, wenn du zusätzliche Gäste empfängst.

Welche Art von Gartenstühlen benötige ich?

Wenn du die Wahl zwischen einem Gartentisch für 4 oder 6 Personen getroffen hast, bleibt die Wahl zwischen Stühlen mit hoher oder niedriger Rückenlehne. Teakholzstühle mit hoher Rückenlehne sind oft in 3 Positionen verstellbar. Außerdem sind Stühle mit hoher Rückenlehne oft etwas schwerer als Stühle mit niedriger Rückenlehne. Das macht es schwieriger, die Stühle um den Tisch zu schieben. Teakholzstühle mit niedriger Rückenlehne sind, obwohl sie massiv sind, oft leichter und damit wendiger.

Welche Gartenkissen benötige ich?

Wer ein Teak-Gartenset kauft, braucht auch passende Gartenkissen. Trotz der schönen Form des Teakholzes, macht ein Kissen das Sitzen viel bequemer. Viele Teak-Gartenmöbel haben eine universelle Größe. So kannst du ganz einfach passende Kissen bestellen. Es ist auch wichtig auf die Dicke der Kissen zu achten. Dickere Kissen sind oft bequemer, können aber im Sommer auch dafür sorgen, dass du mehr schwitzt. Außerdem sind dickere Kissen schwerer zu verstauen, da sie insgesamt mehr Platz einnehmen.

Neue oder gebrauchte Teakholz Gartenmöbel kaufen?

Natürlich kannst du dich auf dem Markt nach einem gebrauchten Teakmöbel-Set umsehen. Das Holz ist oft schon von der Sonne verfärbt. Das bedeutet, dass du selbst arbeiten musst, um ein perfektes Set auf deiner Terrasse zu haben. Für den geschickten Heimwerker ist das natürlich kein Problem. Vielleicht fragst du dich, ob du deine Teakmöbel streichen kannst?

Wenn du ein neues Set kaufst, musst du dich im ersten Jahr nicht um die Wartung kümmern. Im Laufe der Jahreszeiten verfärben sich die Gartenmöbel mehr und mehr. Natürlich erklären wir dir gerne, wie du deine Teakmöbel pflegen kannst. Bei Teak-Profi findest du immer ein schönes neues Set an Teak-Gartenmöbeln. Auch für den kleineren Geldbeutel haben wir Teak-Gartenmöbel zu Outlet-Preisen.

Über die Firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Die fünf Vorteile von Teakholz Möbeln

Die_funf_Vorteile_von_Teakholz_Moebeln_Teak_Profi_Blog

Die fünf Vorteile von Teakholz Möbeln

Die Suche nach neuen Möbeln ist nicht immer einfach. Ein anderes Haus. Eine neue Erweiterung. Manchmal bist du einfach nicht glücklich mit deinem aktuellen Interieur, aber du weißt auch nicht wirklich, wie du es ändern kannst. Es ist immer gut, sich über verschiedene Wohnstile und Materialien zu informieren. In diesem Blogbeitrag erklären wir dir die 5 Vorteile von Holzmöbeln.

1. Teakholz ist eine nachhaltige Wahl

Holz ist ein umweltfreundliches Material. Für den Einschlag, den Transport und die Verarbeitung von Holz werden relativ wenig fossile Brennstoffe benötigt. Durch die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder und die Pflanzung neuer Bäume geht der Rohstoff Holz nicht aus. Außerdem können wir Holz sehr gut wiederverwenden. Bäume speichern CO2 während sie wachsen und auch das ist gut für die Umwelt. Wusstest du, dass der Großteil unseres Teakholzes aus gepflanzten Wäldern stammt und die meisten unserer Möbel aus recyceltem Teakholz aus Indonesien hergestellt werden. Einige unserer Schränke und Tische haben zum Beispiel zuerst als Haus, Tür oder Boot gedient.

2. Möbel aus Holz haben ein warmes Aussehen

Viele Menschen entscheiden sich heutzutage für ein modernes Interieur. Das führt manchmal zu einem fast klinischen weißen Look für das Wohnzimmer.  Du willst doch nicht, dass deine Kinder in einer Zahnarztpraxis aufwachsen, oder? Zum Glück kannst du Schlichtheit und Gemütlichkeit sehr gut kombinieren. Holzmöbel haben eine warme Ausstrahlung und Formen sind die Art von Stimmungsmachern, die du suchst.  Ein Esstische aus teakholz ist das gemütliche Herzstück des Wohnzimmers und der Familie.

3. Möbel aus teakholz sind zeitlos

Holz ist ein echtes Naturprodukt. Holz ist stark und leicht zu bearbeiten. Daher kann Holz für viele Zwecke verwendet werden. Schon früh entdeckte die Menschheit, dass sich dieses Material besonders gut für den Möbelbau eignet. Ab dem Mittelalter kennen wir alle Schränke und Tische aus Eiche, wie wir sie heute kennen. Natürlich ist das Aussehen eines Rittersaals nicht das, was der Durchschnittsmensch heute sucht. Im Gegensatz zu einer klassischen Einrichtung sind Holzmöbel auch in einem modernen Raum sehr gut einsetzbar.

4. Holz ist eine Erweiterung der Natur

Viele Menschen sind heute auf der Suche nach einem Ausgleich zwischen ihrem Leben in der Stadt und den Elementen der Natur. Holz ist ein natürliches Material. Mit schönen Holzmöbeln kannst du dir ein hochwertiges Stück Landschaft in dein Wohnzimmer holen. Was hältst du von hölzernen Tischplatten, die dich an einen Baumstamm erinnern? Die Spezialität von Teak-Profi liegt im Teakholz. Teak ist ein tropisches Holz mit fantastischen natürlichen Eigenschaften. Aufgrund seiner tropischen Herkunft ist Teakholz sehr fett. Das bedeutet, dass Teakholz einen hohen Ölgehalt hat. Das macht Teakholz sehr witterungsbeständig und es eignet sich sogar für die Herstellung von Gartenmöbeln.

5. Teakholz bringt Harmonie

Teakholz ist ein harmonisches Grundelement. So kannst du dich jahrelang an einem einfachen Esstisch aus Holz erfreuen, ohne dass er langweilig wird. Es schadet jedoch nicht, verschiedene Holzarten in deinem Interieur zu verwenden. Eiche, Kiefer und Teak können endlos gemischt werden. Oft muss man die Farben ein wenig anpassen. Aber sei nicht zu vorsichtig. Dunkles und helles Holz kann auch in deinem Zuhause eine gute Harmonie schaffen!

Über die Firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Wie kann ich meine Teakmöbel pflege?

wie_kann_ich_meine_teakmoebel_pflege_Teak_Profi_Blog

Wie kann ich meine Teakmöbel pflege?

Was schön ist, soll schön bleiben! Ein Credo, das für viele Haushalte gilt. Teakholzmöbel sind nicht nur sehr stilvoll, sondern auch sehr langlebig. Teakholzmöbel werden lange in deinem Zuhause halten. Bei Teak-Profi haben wir über 30 Jahre Erfahrung im Kauf, Verkauf und vor allem in der Pflege dieser Art von Möbeln.  Um die Lebensdauer deines Teakholz-Tisches oder -Schrankes zu verlängern, geben wir in diesem Artikel einige Tipps, wie du deine Teakholzmöbel am besten pflegst.

Schütze deine Teakmöbel vor starken Temperaturschwankungen

Teakholz ist ein Naturprodukt. Das bedeutet, dass sich das Holz aufgrund von Einflüssen wie Hitze, Feuchtigkeit und Kälte ausdehnen und schrumpfen kann. In einer trockenen Wohnung können Teakholzmöbel wie Sideboards oder Esstische stark schrumpfen. In einer feuchten Wohnung können sich Teakholzmöbel wie Couchtische und TV-Schränke stark ausdehnen. Wenn sich diese Bedingungen zu schnell ändern, kann das Holz reißen.

Wie kann ich das verhindern?

1. Halte die Wassertanks an der Heizung auf der richtigen Stufe:
Es ist Winter und du hast die Heizung zu Hause schön laut an.  Die Luftfeuchtigkeit im Haus kann dadurch deutlich sinken.  Indem du die Wassertanks an deinen Heizkörpern auf dem richtigen Niveau hältst, kannst du die Luftfeuchtigkeit im Raum zum Wohle des Teaks beeinflussen.  Die ideale Luftfeuchtigkeit liegt bei 65%. Du kannst dies mit einem Aräometer messen und mit einem elektrischen Luftbefeuchter kontrollieren.

Verwende grüne Seife, um deine möbel aus teakholz zu reinigen

Die Pflege von Teakmöbeln muss überhaupt nicht schwierig sein. In den meisten Fällen ist es am besten, einen Teakholztisch oder -schrank mit einem feuchten Tuch und Grüner Seife abzustauben und zu reinigen.
Diese Seife hat die richtigen Eigenschaften, um diese Aufgabe zu erfüllen. Das Produkt reinigt, beißt aber nicht in den Lack oder das natürliche Fett des Teakholzes.  Auf diese Weise verhinderst du Verfärbungen und Enttäuschungen. Mit der grünen Seife trägst du auch eine extra Schicht Fett auf die Teakmöbel auf. Teakholz ist von sich aus ein fettiges Holz. Die grüne Seife stärkt sozusagen diese natürliche Fettschicht.

Besonders ein Esstisch aus Teakholz kann im Laufe der Jahre eine Menge Abnutzung erfahren. Frühstück, Mittagessen und Abendessen, oder der ideale Basteltisch für die Kinder. Ein Tisch muss gelebt werden! Ist die Tabelle nicht mehr mit einem Paukenschlag zu retten? Dann kannst du dich dafür entscheiden, den Teak-Esstisch mit einem feinen Schleifpapier von Hand leicht anzuschleifen. Wenn du dich entscheidest, die Möbel leicht zu schleifen, schleife immer mit der Maserung. Vielleicht möchten Sie auch wissen, wie Sie Ihre Teakholzmöbel streichen können?

Teakmöbel mit einem Lack behandeln

Für einen optimalen Schutz des Teakholzes kannst du dich für eine Behandlung des Holzes entscheiden. Die Pflegehinweise unterscheiden sich je nach Möbelstück, aber im Allgemeinen gibt es 3 verschiedene Arten von Schutzmitteln, mit denen du Teakholz lackieren kannst: Versiegelung, Holzöl und Lack.

  1. Versiegelung: Teak-Versiegelung ist in vielen Fällen wasserbasiert. Das bedeutet, dass es viel weniger Flecken verursacht als Teaköl. Außerdem ist es weniger fettig als Öl. Durch die Verwendung von Teak-Versiegelung wird die ursprüngliche Farbe der Möbel besser zur Geltung gebracht.
  2. Holzöl: Teakholzöl ist viel fetter als eine Versiegelung. Teak ist von Natur aus eine tropische Holzart mit einem eigenen hohen Ölgehalt. Aus diesem Grund funktionieren die Produkte Teak und Holzöl gut zusammen. Das Öl verleiht den Möbeln ein schönes, glänzendes Aussehen.
  3. Lackieren: Du kannst dein Teakholz auch lackieren lassen. Da Teakholz seine eigenen Öle enthält, können diese mit der Lackschicht kollidieren und dazu führen, dass die Lackschicht abblättert. Um dies zu verhindern, ist es am besten, zuerst eine Grundierung aufzutragen. Für weitere Informationen lies unseren Blogartikel: Kann ich meine Teakmöbel selbst streichen?

Über die Firma Teak-Profi.de

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.

Veröffentlicht am

Kann ich meine Teakmöbel selbst streichen?

Kann_ich_meine_Teakmöbel_selbst_streichen_Teak_Profi_DE

Kann ich meine Teakmöbel selbst streichen?

Das Streichen von Teakholzmöbeln ist anders als das Streichen anderer Massivholzmöbel. Teakholz ist ein von Natur aus fetteres Holz, das oft für Tische und Schränke verwendet wird. Diese tropische Holzart hat einen hohen Ölgehalt. Das macht es schwieriger, das Holz (selbst) zu färben.  Das macht Teakholz schwierig zu behandeln. Die Substanzen im Holz können Verfärbungen oder Abblättern der Farbe verursachen. In diesem Artikel erklären wir dir, wie du dein Teakholz am besten selbst streichen kannst.

Unbehandeltes Teakholz selbst streichen

Wenn du unbehandeltes Teakholz selbst streichen möchtest, ist es ratsam, zuerst eine Grundierung aufzutragen. Die Grundierung sorgt für eine bessere Haftung der aufzutragenden Farbschicht. Die Grundierung sorgt dafür, dass die Öle des Holzes nicht auf die neue Farbschicht gelangen können. Die Grundierung ist wichtig für die Lebensdauer der Lackschicht. Es macht den Lack widerstandsfähiger gegen Verfärbungen und Schlagschäden.

Teakholzmöbel selbst streichen.

Willst du deine Teakholzmöbel wie ein Teak Tisch mit einer Lackschicht neu lackieren? Es ist ratsam, die alte Lackschicht dran zu lassen. Indem du diese Schicht nicht entfernst, hast du sozusagen eine Basisschicht, auf der der Lack gut haften kann. Es ist eine gute Idee, die alte Lackschicht zu entfetten und dann nur leicht mit einer leichten Körnung zu schleifen. Zum Entfetten eignen sich ein Spritzer Ammoniak oder das bekannte Produkt St. Marc. Möchten Sie mehr als nur streichen, dann sind Sie vielleicht neugierig, wie Sie Ihre Teakholzmöbel pflegen können?

Streichen von geöltem Teakholz

Auf viele Teakprodukte wird eine zusätzliche Ölschicht auf das „fette“ Holz aufgetragen. Das Streichen von geölten Teakholzmöbeln ist schwieriger als das von unbehandelten Teakholzmöbeln. Das Öl dringt tief in die Holzmaserung ein. Das macht es schwierig, das Öl zu entfernen und neue Farbe haftet schlecht. Um Farbe auf bereits geölte Möbel zu bringen, kannst du ein Farbwachs auftragen.

Teak-Profi färbt deine Teakmöbel

Willst du deinen aktuellen Möbeln eine neue Farbe geben? Wir können deine Möbel professionell sandstrahlen und besprühen.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Über die Firma Teak-Profi

Bei Teak-Profi (direkt hinter der niederländischen Grenze zu NRW) sind Sie für hochwertige Teakholzmöbel genau an der richtigen Adresse. Teak-Profi liefert exklusive Teakmöbel im industriellen Look, oder handgefertigte Einzelstücke und Sonderanfertigungen aus Teakholz.